Versorgen Sie sich mit BürgerÖkogas – für die Energiewende in unserer Region!


Neben unserem Bürgerstrom Osnabrücker Land bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer Dachgenossenschaft Bürgerwerke auch BürgerÖkogas an. Mit BürgerÖkogas unterstützen Sie beim Heizen und Kochen das Engagement unserer Energiegenossenschaft mit 0,3 Cent Förderbeitrag pro verbrauchter Kilowattstunde.



In nur 3 Schritten anmelden/wechseln


1. Preis berechnen: Berechnen Sie mit dem BürgerÖkogas-Tarifrechner den Preis für Ihren Wohnort. Geben Sie dazu einfach Ihren aktuellen Verbrauch und Ihre Postleitzahl ein.
2. Daten eingeben: Geben Sie im Tarifrechner die benötigten Daten an. Das dauert 5 bis 10 Minuten und ist ganz einfach. Alle nötigen Informationen finden Sie z.B. auf Ihrer letzten Gasrechnung und bei Fragen sind wir gerne persönlich für Sie da: 06221 3928920 (Mo bis Fr, 8:30 bis 17:30 Uhr).
3. Zurücklehnen: Schon geschafft! Die Bürgerwerke übernehmen nun alle weiteren Formalitäten des Wechsels bzw. der Anmeldung für Sie.






BürgerÖkogas mit nachhaltigem Biogas aus Reststoffen


Unser BürgerÖkogas besteht wahlweise aus 5, 10 oder 100 % Biogas. Das Biogas wird vollständig aus organischen Reststoffen bei der Verarbeitung von Zuckerrüben gewonnen. In der Zuckerrübenfabrik Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) werden die im Herbst geernteten Zuckerrüben zerkleinert und der Zucker extrahiert. Die übrigen Rübenkleinteile werden direkt vor Ort eingelagert und über das Jahr verteilt in einer Biogasanlage verwertet. Dieses Biogas wird in das Gasnetz eingespeist, an das jeder Haushalt mit Gasanschluss angeschlossen ist.